Wie schreibe ich Law School Persönliche Statements Gewinnen

Warum einzigartig?

Nach akademische Leistung mit einem Gewicht, sind Recht Schulen am meisten interessiert, eine Klasse von interessanten Menschen in der Montage. In diesem Sinne sind ihre Kriterien breiter als die von Unternehmen oder medizinischen Schulen, deren Bewerber Gesicht klarer definiert Erwartungen. Leider finde Law School Bewerber oft diese Freiheit einschüchternd und nicht ermutigend.

Zu oft Autoren greifen auf einen sicheren Weg, und es sollte klar sein, warum ein solcher Ansatz sie von der Verwirklichung des Ziels Einmaligkeit verhindern würde. Das Thema selbst nicht revolutionär sein. Vielmehr ist der Schlüssel zu dieser Art und alle Arten von Essays einfach spezifisch und persönlich sein. Haben Sie keine Angst, Ihre Leser einen Einblick zu geben, wer Sie wirklich sind.

Diese Antragsteller beschreibt seine Erziehung in der Innenstadt als eine Möglichkeit, Einblick in seine aktuelle Reife zu bieten. Er verwendet nicht seine benachteiligten Hintergrund als Entschuldigung für irgendetwas, noch hat er seine Bedeutung überzubewerten. Vielmehr stellt er seine Vergangenheit ehrlich zu zeigen, wie es seinem Charakter und Entschlossenheit geprägt.

Diese Bewerber konzentriert sich auf seine langjährige internationale Erfahrung in Wirtschaft und Bildung. Die Einzelheiten seiner Arbeit haben oft wenig mit dem Gesetz zu tun, aber seine weltweite Reisen zu erforschen er demonstriert die einzigartige Perspektive, die er kultiviert hat.

Diese Antragsteller bietet eine eingehende Rechnung eines Boot-Camp-Erfahrung. Beachten Sie, wie sein Fokus auf einer einzigen Erfahrung dennoch viel über seinen Charakter vermitteln kann, weil er konkrete Details aus seiner persönlichen Erfahrung bietet. Die Tiefe ist fast immer vorzuziehen Breite.

Schließlich erreicht diese Antragsteller Einzigartigkeit durch seine Schreibstil. Was macht den Essay wirksam ist nicht die spezifischen Themen, mit denen er den Leser eingreift, sondern die spielerische und einfallsDenkProzess demonstriert er.

Diese vier Beispiele sollen Ihnen die grenzenlose Möglichkeiten, um zu zeigen, in dem Sie ein einzigartiges Porträt bieten kann. Sie müssen nicht von einem sehr unterschiedlichen Hintergrund zu kommen oder zu vollendeter etwas Besonderes haben. Diese Aufsätze sind wirksam, weil sie ehrlich Schilderungen bieten und sind in bestimmten, persönliche Daten geerdet. Law, obwohl erwähnt wurde, ist nicht der Mittelpunkt jeder dieser Essays. In Ihrem eigenen Essay, sollten Sie auf das Thema konzentriert bleiben Sie wählen, und es vollständig zu erforschen, eine Verbindung zurück zum Gesetz macht nur dann, wenn das scheint natürlich.

Im vorigen Abschnitt untersuchten wir einige Essays, die Recht als natürliche Schlussfolgerung erwähnt, aber konzentrierte sich auf einige neue Erfahrung in keinem Zusammenhang mit Recht. Wenn Sie nicht interessant, neue Ideen über den Anwaltsberuf oder dem Studium der Rechtswissenschaften zu bieten, sind Sie besser dran, Ihre einzigartigen Stärken betonen, anstatt Plattitüden über Ihre berufliche Zukunft erklärt. In den müden Augen eines Zulassungsbeamten, nichts ist langweiliger als ein Essay, der beginnt: „Ich habe immer ein Anwalt werden wollte“ und dann eine Liste von banalen Gründen zitiert. Ein offensichtlicher Fehler ist auf Ihrer Eltern Erfahrungen als Anwälte konzentrieren, ohne jede unabhängige, reife Gedanken über Ihre eigenen Ziele zu demonstrieren.

Weniger offensichtlich, häufiger Fehler ist es, darüber zu schreiben, wie Sie wollen, Menschen zu helfen. Tatsache ist, dass die meisten Law School Absolventen, insbesondere aus den Top-Schulen, gehen auf in den privaten Sektor zu arbeiten. Law School Zulassungsstellen nicht aus den moralischen Wert Ihrer Karriere Absichten zu beurteilen, vor allem, weil sie wissen, dass die Menschen oft ihre Meinung ändern. Sie sind sich bewusst, dass die meisten ihrer Absolventen auf finanziell lohnende Karrieren zu suchen gehen. Daher Bewerber, die Klischees über den Wunsch, „zu verbessern Gesellschaft“ in der Regel klingen unaufrichtig erwähnen.

Die Konzentration auf verschiedene Rechtsgebiete

Wenn Sie spezifische Ziele wie arbeiten für eine bestimmte benachteiligte Gruppe, die Befürworter fehlt, dann ist die Situation anders: Es ist immer gut, eine einzigartige, konzentrierte Engagement zu präsentieren. Noch besser wäre es, wenn Sie einen Track Record von Zivildienst hatte, Ihre Ziele zu sichern. Beispielsweise haben Sie möglicherweise mit behinderten Menschen für mehrere Jahre gearbeitet, und das Sie zu gewissen Ungerechtigkeiten ausgesetzt, die Sie korrigieren möchten. Der gleiche Ansatz würde für Themen arbeiten, die nicht über den öffentlichen Dienst sind. Zum Beispiel beschreibt dieser Antragsteller seinen Hintergrund in der Wissenschaft und verbindet dies mit seinen aktuellen Interessen im Bereich des geistigen Eigentumsrechts. Er erkennt, dass seine ungewöhnlichen Hintergrund ist eine Stärke und nicht als Verbindlichkeit. Seine einzigartige Gründe für Jurastudium sind klar in einschlägigen Erfahrungen und nachdenkliche Erörterung geerdet.

Einzigartige Persönliche Interessen

Diskussion über bestimmte Bereiche des Rechts ist eine todsichere Methode, eine reife Engagement für das Studium der Rechtswissenschaften zu demonstrieren. Doch sicherlich Zulassungsstellen nicht erwarten, dass dieses Niveau der Entschieden. Eine weitere Möglichkeit, Ihre Gründe zu zeigen, für Recht verfolgen, ist Ihr Interesse an persönlichen Eigenschaften oder Fähigkeiten zu binden.

Diese Antragsteller nachweist, dass rechtlich ihr Interesse an ihrer Bereitschaft, geerdet zu suchen „Gerechtigkeit um jeden Preis.“ Was wichtig ist, ist nicht, dass sie die einzige Person mit dieser Überzeugung sein, denn das ist nicht möglich wäre. Stattdessen kommt die Einzigartigkeit durch ihre persönlichen Daten, die Beweise dafür, dass sie ihre prinzipien Natur zu sichern bietet.

Mit dem Gesetz

Einige Leute werden ihr Interesse an Gesetz durch eine ungeplante Begegnung entdecken. Diese Antragsteller beschreibt ihre Mitwirkung in einer Equal Employment Opportunity Anzug, dann ist diese mit ihrem Interesse bindet im Umweltrecht in. Das Ergebnis ist ein Essay, das zwei Ziele erreicht: Erstens, ein konkreter Fall, dass ihr Engagement in Gesetz demonstriert, und zweitens, eine deutliche Rechtsgebiet, für die sie besondere Qualifikationen hat zu verfolgen.

In diesem Essay ist der Fokus noch deutlicher auf die Rolle, die Gesetz und Anwälte des Antragstellers in dem Leben gespielt. Obwohl die Einzelheiten des Aufsatzes noch auf den Hintergrund des Antragstellers Zentrum nutzt er Vergangenheit Begegnungen mit dem Gesetz seine aktuellen Ziele zu definieren.