Wie Litigation die Finanzierung zu erhalten – Prozessfinanzierung in 3 einfachen Schritten?

Win – Win, Non-Recourse Prozessfinanzierung

Prozessfinanzierung: Bereitstellung von Bargeldbezug an Kläger und Anwälte, noch bevor ihre Klage Fälle erledigt. Es ist eine bedingte Transaktion, bei der Prozessfinanzierung allein auf die Verdienste eines anhängigen Rechtsstreit fortgeschritten basiert. Prozessfinanzierung wird nur bei erfolgreicher Urteil oder Beilegung der Klage zurückgezahlt. Wenn der Kläger oder Anwalt die Klage Fall verliert, wird der Rechtsstreit Darlehen nie an die Prozessfinanzierung Unternehmen zurückgezahlt.

PROZESS – Ein Fall, Kontroverse oder Klage. Ein Wettbewerb gesetzlich ermächtigt, in einem Gericht, zu dem Zweck ein Recht zur Durchsetzung. Die Teilnehmer an Klagen sind Prozessparteien genannt.

Für Kläger ist der Rechtsstreit Prozess lang, anstrengend und ermüdend. Das Rechtssystem ist Neuland für die meisten von ihnen. Viele Male Gerichtsverfahren ist störend und schmerzhafte Lebenserfahrung für sie als auch für ihre Familien. Selbst wenn sie ihre Klagen gewinnen, Kläger kann die Zahlung nicht für Monate erhalten oder sogar Jahre.

Litigation: Eine Maschine, die Sie wie ein Schwein zu gehen und kommen aus wie eine Wurst – Ambrose Bierce.

Litigation-Prozess, wie jeder Körper weiß, ist meist sehr teuer. Da der durchschnittliche Kläger in einer unerlaubten Handlung Fall nicht das Geld haben, oder das Durchhaltevermögen der Arena gegen einen riesigen Gegner, der Beklagten, in dieser entscheidenden Zeit zu geben ist die Prozessfinanzierung eine große Hilfe.

Prozessfinanzierung oder Prozessfinanzierung ermöglicht mit Klagen Kläger Bargeld Monate oder Jahre zu erhalten, bevor sie ihre Fälle angesiedelt haben, einige Male, noch bevor die Beschwerde eingereicht wird.

Was sind die anderen verfügbaren Alternativen?

1. Sie können Ihre eigenen Kreditkarten verwenden: Dies ist eine teure Alternative und Sie haben noch Ihre monatlichen Kreditkartenrechnungen zu bezahlen. Aber Rechtsstreitigkeiten Darlehen ist ein non-recourse, die Sie an der Prozessfinanzierung Unternehmen zurück zu zahlen nur, wenn Sie den Fall gewinnen oder zu begleichen.

2. Sie können Geld von Freunden oder der Familie leihen: Dies ist auch ein hohes Risiko, vor allem, wenn Sie den Prozess verlieren, und Sie können nicht das Geld haben, um sie zurück zu zahlen. Aber das ist nicht mit Prozessfinanzierung, da es ein non-recourse Darlehen Rechtsstreitigkeiten ist.

3. Sie können einen Bankkredit nehmen: Banken im Allgemeinen keine Kredite gegen künftige Klage Siedlungen machen, sondern kann eine persönliche Kreditlinie für Einzelpersonen bieten, auf der Grundlage ihrer finanziellen Situation und Bonität.

Auch wenn Sie qualifizieren, müssen Sie beginnen, einen Bankkredit sofort zurück zahlen und weiterhin Zahlungen, bis es sich ausgezahlt, auch wenn Sie Ihren Fall verlieren und kein Geld erhalten. Aber dies gilt nicht für Ihre Non-Recourse Prozessfinanzierung oder Rechtsstreitigkeiten Darlehen.

4. Sie können eine Home-Equity-Darlehen oder zweite Hypothek zu erhalten: Diese Option ist äußerst riskant. Wenn aus irgendeinem Grund Sie nicht Ihre Rechtsstreitigkeiten Fall gewinnen, könnten Sie Ihr Zuhause verlieren. Aber das ist nicht mit der Prozessfinanzierung oder Rechtsstreitigkeiten Darlehen.

Prozessfinanzierung – Prozessfinanzierung ist sicher und schnell:

Sie können Prozessfinanzierung oder Prozessfinanzierung in drei einfachen und schnellen Schritten sichern:

1. Schritt – Senden Sie die Anwendung: Wenn Sie sich für Prozessfinanzierung gelten gibt es keine Anmeldegebühr. Eine gute Prozessfinanzierung Unternehmen sollte nicht belasten jede Gebühr im Voraus oder eine Anmeldegebühr, Bearbeitungsgebühr oder eine monatliche Gebühr.

2.. Schritt ?? Ihr Anwalt Faxe, die erforderlichen Unterlagen zur Prozessfinanzierung Unternehmen. Zulassung ist immer schnell zur Prozessfinanzierung. Meist in 24 bis 48 Stunden.

3. Schritt – Wenn für Prozessfinanzierung genehmigt, wird das Geld auf Ihr Bankkonto überwiesen, der am gleichen Tag. Natürlich können Sie auch einen Scheck nehmen.

Sobald Sie eine Prozessfinanzierung oder Prozessfinanzierung zu erhalten, zahlen Sie nicht zurück, bis Sie den Fall zu gewinnen oder zu begleichen.

Was ist Ihr Anwalt braucht, um Ihnen die beste Siedlung oder fairste Versuch zu bekommen, ist die Zeit. So wie die Angeklagten können Zeit kaufen, so können Sie. Prozessfinanzierung oder Prozessfinanzierung, ermöglicht es Ihnen, die Befreiung von finanziellen Druck zu erhalten, so dass Sie Ihren Fall nicht begleichen müssen, nur weil Sie müssen, was Geld, das Sie jetzt bekommen kann.