Was tun, wenn Sie überqualifiziert

„In der heutigen Bottom-Line-Arbeitsplatz ist es schwer für erfahrene Karriere-Profis einen neuen Job zu finden. Immer vorbei an der“ „überqualifiziert“ „Tag ist mehr als die Hälfte der Schlacht. Mit Corporate Downsizing, ein Ausreißer Offshoring von Arbeitsplätzen und eine Schwemme von sehr erfahrenen und gut ausgebildete Kandidaten schwemmen den Markt, ist es kein Wunder, dass viele Arbeitgeber sagen Job Aspiranten, dass sie einfach überqualifiziert sind.

Warum sollten sie mieten Sie, wenn sie einen „“ Junior-Person „finden“ bereit zu essen, schlafen, und Arbeit im Büro für ein paar Cent auf Ihrem Gesellen Dollar? Es braucht mehr versierte und Ausdauer als je zuvor für erfahrene Fachleute das System zu schlagen.

Bevor Crafting die Job Barrieren eine Strategie für die Sprengung, schauen wir uns an, was bist du gegen. Sagen Sie ein erfahrener C ++ Programmierer sind. Microsoft, das mit wenig Fanfare zu einer großen Anlage in Bangalore, Indien, wurde bewegt, kann eine lokale, kompetente Programmierer einstellen, um die Arbeit auf der lokalen Rate von $ 10.000, für die sie bezahlen Washingtonians $ 65.000 zu tun im Jahr. Dies ist nur der Anfang.

Wie schlimm wird es zu bekommen? Forrester Research behauptet, dass bis zum Jahr 2015 3,3 Millionen professionelle Arbeitsplätze ins Ausland bewegen – und zwar dauerhaft. Ein Brookings Institution Bericht prognostiziert, dass High-Tech-Zentren in Connecticut, Boulder, Silicon Valley, San Francisco, und Massachusetts soll 17 Prozent weniger Arbeitsplätze in der Softwareentwicklung und Programmierung erwarten, bevor das Jahrzehnt vergeht. Und das ist nur ein Sektor der Wirtschaft.

Überqualifiziert? Hearing der üblichen Ausreden

Wenn Sie Karrieren sind zu ändern, versucht, den Markt nach „erneut eingeben“ Downsizing werden „,“ oder zum mahlen Rückkehr nach selbstständig zu sein, sind Sie mehr als wahrscheinlich die folgenden während Ihres Telefons Bild-Interview- zu hören -oder bei Ihrer ersten face-to-face-Treffen, wenn Sie so weit kommen:

* Warum sind Sie bereit, für weniger Verantwortung und weniger Geld zu begleichen, als Sie vorher gemacht?

* Wie können wir wissen Sie nicht langweilig wird wachsen und beenden, bevor wir Sie trainieren oder einfach nur verlassen, wenn wir auf Sie beginnen zu hängen?

* Sind nicht planen Sie wirklich von diesem Job zu überspringen, wenn der Markt verbessert?

* Haben Sie nicht denken, dass Sie Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter mit Ihrem Know-how bedrohen? Wir freuen uns wirklich für eine Person, die wir trainieren können.

* Wie könnte man einen Büroalltag nach der Arbeit in der Verwaltung übernehmen?

Es ist wichtig, über den schwachen Schleier des Begriffs „“ überqualifiziert „“, wenn ein potenzieller Arbeitgeber Plätze es auf deine Weise zu sehen. Es ist wahrscheinlich nicht der Grund, warum Sie übergegangen sind zu werden. Es geht nur ums Geld. Ein San Francisco-Bereich professionell von einem Seattle rekrutiert wurde, geflogen, um den Norden, untergebracht in einem Vier-Sterne-Hotel, und ferried um in einer Limousine, nur offen sein, sagte, dass das Unternehmen auf die Einstellung einer „“ Junior „geplant“ die „“ leicht trainiert „werden könnten“, um die Arbeit zu tun.

Bursting durch die Barrieren

Seien wir ehrlich; jetzt es ist Krieg! Und wenn man in einem Kampf um Ihren Lebensunterhalt sind, müssen Sie Präventivschläge zu starten. Die Diskriminierung von Know-how und eine angemessene Entschädigung verlangt, dass erfahrene Jobanwärter auf ungewöhnliche Bestimmung greifen von heute. Hier sind Ihre Marschbefehl:

1. Kontaktieren Sie den Mieten Manager Direkt

Wenn Sie erfahren sind, wissen Sie jetzt, dass die Vernetzung wird man öfter als eine auffällige Lebenslauf eingestellt. Außerdem Lebenslauf können Sie blasen aus dem Wasser, wenn Sie nicht Ihre Fähigkeiten und Leistungen verkleinerten haben, die Position zu entsprechen, für die Sie scheinbar überqualifiziert sind.

Untersuchen Sie Ihre berufliche Kontaktliste und nähern sich diejenigen, die kennen und schätzen Sie Ihre Fähigkeiten, die traurigen gegenwärtigen wirtschaftlichen Realitäten erkennen, und sind bereit, mit Ihnen in den Gräben zu stehen. Denken Sie strategisch. Haben Sie einen Komplizen vor dem Bildschirm die offenen Stellen bei ihrer Firma, senden Sie die Rollen, wo Sie Ihre Talente verkaufen können, und dann führen Sie direkt an den Personalchef, der die kritische Bewertung machen.

2. Zeigen Sie, wie Sie sparen ihnen Geld

Sprechen Sie nicht Gehalt, zumindest nicht von Anfang an. Wenn „“ überqualifiziert „“ bedeutet, dass Sie zu viel kosten, eine korrekte, Fähigkeiten orientiert, Vorkaufsschlag zeigt Ihre potenziellen Arbeitgeber, dass sie zu sein Pfund töricht. Seien Sie bereit, überprüfbare Daten zu zeigen, wie Sie gezielt Ihre bisherigen Arbeitgeber Geld durch Mentoring Mitarbeiter gespeichert, Verschlankung von Prozessen oder schneiden die Betriebskosten. Cite Ihre Leistungen – und nicht Ihre Berufsbezeichnungen und Boni.

Lesen Sie die Stellenbeschreibung wahrsten Sinne des Wortes, sondern als verdächtig, und entwickeln klare Beispiele dafür, wie Sie jede Anforderung mit Begeisterung treffen würde, Professionalität und Weisheit, die nur aus der Erfahrung kommt.

3. Angebot zu Arbeiten an einem Vertrag zu Vermietung Basis

Die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung findet Unternehmen bereit zu erfahrenen Fachexperten auf vertraglicher Basis zu mieten. Warum? Sie können Sie zahlen den Auftrag abzuschließen, ohne Urlaub, Alters-, oder Gesundheitsleistungen.

Aber man kann es für Sie arbeiten. Zustimmung zu einem Vertrag mit Pay-for-Performance-Punkte oder loggen Sie sich ein Ein- oder Zweijahresvertrag für eine Rolle, die durch das Enddatum Ihrer Probezeit einen festen Job wird, wenn Sie die Metriken erfüllen

4. Lassen Sie Personen Ihres Vertrauens Bewerten Sie Ihren Lebenslauf

Stellen Sie Profis in Ihrem Netzwerk, jeder Lebenslauf zu wälzen, die Sie speziell für einen Job oder in der Industrie zugeschnitten haben, die wie eine Strecke aussieht. Personalchefs, Personalvermittler und Berufsberater können Ihre blinden Flecken zeigen. Sie müssen sich flink und lehrbar bleiben.

Karriere-Spezialist Carol Vellucci veranstaltet Seminare, in denen sie berät „,“ Wo du warst und wo du bist, haben alles und nichts mit dem zu tun, wo Sie gehen. „“ Sie empfiehlt, zwei oder drei Lebenslauf Beurteilungen, bevor Sie es aus, um eine E-Mail potenziellen Arbeitgeber.

Verlieren Sie nicht Fokus

Es ist wichtig – trotz Ihrer aktuellen finanziellen Druck – Ihren Wert zu erkennen. Sie sind nicht für einen Job betteln, und du bist nicht Ihre eigenen Standards Kompromisse für jeden Arbeitgeber bei der Bereitstellung von qualitativ hochwertige Arbeit. Wenn der Gehalt Bereich, den Dialog schließlich eintritt, sollten Sie die Einstellung Manager beraten, als Sie die Entschädigung für die Rolle in Ihrer Region untersucht haben, und dass Sie Marktwert für Ihre solide Beiträge erwarten.

„“ Überqualifiziert „“ ist ein Tag, ein Stigma, und Ihre erste Aufgabe ist es nichts mit dir zu tun hat, zu beweisen. Sie sind jetzt mehr wert als je zuvor. “