Was jeder Verletzung Anspruch Must Have

Erstens: Haftung

Die erste Ausgabe Ihr Anwalt in jedem Autounfall Anspruch berücksichtigen müssen, ist, ob es die andere Partei ein Verschulden nachgewiesen werden kann, war. Rechtsanwälte nennen diese Feststellung der Haftung. Rechtlich bedeutet dies, die andere Partei eine Pflicht geschuldet, die sie durchbrochen, wie bei einer angemessenen Geschwindigkeit gefahren wird, die Aufrechterhaltung Kontrolle über ihr Auto, zu stoppen, wenn erforderlich, oder Nachgeben der Mitte-rechts-Weg. Sie können sich denken, dies sollte ganz klar sein. Oft ist es. Aber oft ist es nicht so offensichtlich. Was ist mit zwei Autos auf einer Kreuzung behaupten, mit beiden Fahrern zu kollidieren grünes Licht gehabt zu haben? Viele Multi-Auto Auffahrunfälle beinhalten Proving das Auto die ersten Auswirkungen verursacht. Zum Beispiel hat in Linie das zweite Auto den Unfall verursachen, indem sie das erste Auto fällt, oder hat das dritte Auto das zweite Auto angefahren, es in das erste Auto fahren. Die physische Beleg dafür, wie sich der Unfall ereignet, zusammen mit Aussagen der glaubwürdigsten Zeugen werden, steuern die Frage der Haftung zu beweisen.

Bei der Beurteilung der Frage der Haftung, sieht die Versicherung für jede Gelegenheit auch der Geschädigte zu argumentieren zumindest teilweise die Schuld an dem Unfall war. Dies ist bekannt als Vergleichsfehler zu streiten. Florida ist ein Vergleichsfehlerzustand, das heißt, wenn ein Unfall zwei Autos auftritt beteiligt, es ist möglich, dass beide Autos für den Unfall verantwortlich zu finden sind. Jede Havarie wertet jeden Unfall mit dem Ziel, zu versuchen, so viel Schuld wie möglich auf den Geschädigten ein Verschulden zu platzieren sie bei der Entstehung der Unfall gehabt haben kann.

Warum ist das wichtig für Sie?

Der Evaluierungsprozess erfordert eine sorgfältige Prüfung des Sachverhalts, um festzustellen, ob die Versicherungsgesellschaft erfolgreich sein wird, zu beweisen, ob Sie auch im Unrecht sind. Sie müssen nicht ganz auf Sie, den Fehler schalten. Jede Menge an Vergleichs Fehler kann sie erfolgreich erweisen wird reduzieren die Menge, die sie Sie in Ausgleich zu verdanken. Zum Beispiel, wenn die Schuld Treiber in den Pfad des entgegenkommenden Fahrzeugs gedreht, so würden sie für Schäden haftbar gemacht werden. wenn ihre Versicherungsgesellschaft jedoch erfolgreich unter Beweis stellen konnten Sie waren auch verantwortlich für einen gewissen Prozentsatz der Schuld an dem Unfall, wegen rechtswidriger Geschwindigkeit oder einem anderen Faktor, jeder Prozentsatz der Fehler würde Ihre Siedlung oder Urteil von diesem Prozentsatz zu reduzieren. Proving Vergleichs Fehler von Ihnen von fünfundzwanzig Prozent in den Unfall verursacht hätte Ihre Siedlung oder Urteil von fünfundzwanzig Prozent zu reduzieren. Jede Kombination von Fehler kann von einer Jury vorgenommen werden, wenn die Beweise zeigen, dass beide Parteien Schuld waren.

Die Frage der Bewertung genau das, was jeder Fahrer zu einem Absturz hat führt, ist extrem wichtig. Ihr Anwalt muss man genau zu hinterfragen, und Sie müssen ehrlich zu sein, genau in erzählen Sie Ihren Anwalt, was passiert ist. Andernfalls Sie und Ihr Anwalt kann später überrumpelt werden, Ihren Fall zu verletzen. Seien Sie versichert, der andere Fahrer Versicherungsgesellschaft wird für jedes Argument zu betrachten Fehler Sie auch waren. Wenn sie bei der Herstellung dieses Argument erfolgreich sind, wird es ihnen Geld zu sparen.

Zweitens: Verursachung

Die zweite Frage, die nachgewiesen werden muss ist, dass jemand fahrlässig Ihre Verletzung verursacht. Dies wird als Verursachung bezeichnet. Verursachung kann einfach sein, wie zum Beispiel, wenn das Bein eines Fußgängers von einem Auto aufgebrochen wird, um sie nach unten ausgeführt wird, oder wenn sich das Fahrzeug in einem Auffahrunfall, die bewirkt, dass Sie Hals oder Rückenverletzungen schwer beschädigt. Allerdings gibt es zwei große Bereiche Autoautounfällen beteiligt, wo Verursachung Probleme häufig auftreten. Die erste ist in Heckaufprall Fällen, in denen es keine Anzeichen für Auswirkungen auf Ihr Fahrzeug. Rechtsanwälte sehen häufig Fälle von Kollisionen beteiligt in absolut keine Hinweise auf Auswirkungen auf die von der verletzten Person besetzt Auto führt. Üblicherweise führen Beschwerden von Hals und Rücken Verletzungen durch solche Kollisionen kleinere Schmerzen und Weichteilschaden beteiligt. Viele Versicherungsgesellschaften haben spezielle Teams eingerichtet, um die Abwehr von Ansprüchen behandeln wenig oder gar keine Sachschäden beteiligt sind. Sie sind manchmal als MIST Fälle. Sie glauben, zeigt Fotos von einem Auto ohne Sachschaden wird ihnen erlauben, eine Jury zu überzeugen, den Unfall nicht verursacht keine Schädigung behauptet.

Aber auch andere Unfälle mit wenig oder gar keinen Sachschaden zur Folge haben in einer klaren, objektiv beweisbar Verletzungen, in der Regel Platten Verletzungen des Halses oder Rücken. Viele Menschen sind in Low-Impact oder niedrige Sachschäden Kollisionen schwer verletzt. Proving Verursachung in dieser Art von Fällen erfordert Ihr Anwalt ein umfassendes Verständnis der medizinischen und technischen Prinzipien zu haben, die von der Versicherungswirtschaft gegen Sie geltend gemacht werden. Dies muss vollständig mit jedem Anwalt besprochen werden Sie mieten.

Der zweite Bereich, in dem Kausalitätsfragen können in der Regel von der Versicherung geltend gemacht werden, ergibt sich, wenn Sie eine vorherige Verletzung in einem früheren Unfall oder gemeldet wurden verletzt, am häufigsten den Rücken oder Nacken beteiligt sind. Wenn die in Ihrem aktuellen Unfall behauptete Verletzung einen Teil des Körpers beinhaltet, die zuvor verletzt wurde oder auf andere Weise die medizinische Behandlung erforderlich ist, können Sie die Versicherung in Frage erwarten, ob der Unfall die aktuelle Verletzung verursacht oder ob es einfach eine verschärfte vorbestehenden Bedingung. Die Versicherung wird sehr hart arbeiten, eine solche Beweise zu finden. Sie haben Zugang zu einem medizinischen Ansprüche Datenbank, die oft zeigt, ob Sie zuvor medizinische Ansprüche bezahlt hatten. mit diesen Informationen bewaffnet sie Ihren Anwalt für medizinische Aufzeichnungen von jedem Provider fragen werden sie auf der Suche nach Anzeichen für eine gewisse vorbestehende Verletzung oder Zustand auf den gleichen Bereich des Körpers beteiligt sind in der aktuellen Unfall finden kann. Dies erfordert Ihre vollständige Zusammenarbeit mit Ihrem Anwalt. Das letzte, was Sie in Ihrem Anspruch wollen, ist für Ihren Anwalt mit medizinischen Aufzeichnungen von der Versicherungsgesellschaft produziert überrascht sein, Behandlungen oder Beschwerden einer bereits bestehenden Zustand enthüllt. Sie sollten mit Ihrem Anwalt alle früheren Unfälle vollständig diskutieren, insbesondere Unfälle, bei denen Sie eine Verletzung erhalten. Sie sollten eine sorgfältig auch daran erinnern, ob Sie jemals Schmerzen oder Beschwerden zu Ihrem Arzt zu jedem Teil des Körpers verletzt in Ihrem aktuellen Unfall berichtet haben. Ihr Anwalt wird ein umfassendes Verständnis dieser Tatsachen müssen.

Drittens: Schäden

Wenn Sie und Ihr Anwalt Haftung und Kausalität betrachten, muss die Frage der Schäden bewertet werden. Schäden sind sowohl materielle und immaterielle Verluste. Sach Verluste sind Ihre finanziellen Verluste, einschließlich der Löhne, Lohnerwerbsfähigkeit, Krankheitskosten, die Versicherungsgesellschaften und anderen Dritten zurückgezahlt werden müssen, einschließlich Medicare, Medicaid, VA und Arbeitsunfallversicherungsträger sowie unbezahlte Krankheitskosten und in denen Sie wahrscheinlicher als nicht in der Zukunft brauchen. Dadurch wird Ihr Anwalt benötigen ein volles Verständnis für Ihre medizinische Behandlung haben und jede medizinische Behandlung Ihr Arzt glaubt, werden Sie eher als in Zukunft nicht mehr erforderlich ist, zusammen mit den Kosten für eine solche Behandlung. In beweisen müssen Beweise für Ihre Einnahmen den verlorenen Löhne und Lohnerwerbsfähigkeit, Ihr Anwalt zu erhalten und zu bewerten, ob ein Experte verwendet werden könnte, um die Wahrscheinlichkeit zu schaffen, dass Sie einen Verlust Ihrer Erwerbsfähigkeit in der Zukunft leiden.

Viertens: Versicherungsschutz

Schließlich muss Ihr Anwalt bestimmen, ob die Schuld Partei die Möglichkeit, die Verluste zu zahlen hat, die Sie erlitten haben. Dies kommt in der Regel Versicherungsschutz nach unten und Untersuchung der Angeklagten Vermögenswerte, falls erforderlich. Ist die Schuld Partei versichert und welche Grenzen des Versicherungsschutzes sind vorhanden, Ihre Verluste zu bezahlen? Gibt es noch andere Quellen der Versicherung? Auf der Grundlage der Umstände Ihres Falles, kann Ihr Anwalt benötigt werden, um einen oder mehrere der folgenden Punkte zu tun, um Deckung zu untersuchen:

Bestimmen Sie, ob das Fahrzeug durch den Fahrer oder eine andere Person, Gesellschaft oder staatliche Stelle war im Besitz;

Anfordern und erhalten vereidigt Richtlinieninformationen von jeder Versicherung Abdeckung für den Fahrer bietet, der Besitzer, und einem anderen Unternehmen die rechtliche Verantwortung für das Fahrzeug hat, einschließlich etwaiger Überschuss oder Regenschirm-Versicherung;

Anfordern und erhalten beeideten Politik Informationen von Ihrem Auto-Versicherung in Bezug auf jeden nicht versicherten / unterversichert Autofahrer Abdeckung auf Ihrer Politik. Wenn Ihre Versicherung unterhält Sie nicht versichert / unterversichert Autofahrer Berichterstattung über Ihre Politik abgelehnt, verlangen, daß sie jede Ablehnung Form herzustellen, um sicherzustellen, dass es den Anforderungen der Florida Versicherungsgesetze erfüllt.

Führen Sie ein Vermögen Überprüfung der Geräte durch den Eigentümer, Fahrer oder andere Stelle rechtlich verantwortlich für das Fahrzeug im Besitz von Vermögenswerten.