Warum The African Lion Könnte eine ferne Erinnerung Werden

Bereit für eine afrikanische Löwe-Safari? Es ist kein Geheimnis frei lebenden Löwen Populationen auf den Rückgang in Afrika gewesen. Der König des Dschungels hat sich in den letzten Jahren durch den Fortschritt der Menschheit gedemütigt worden und trotz es ist offensichtlich, Symbol der Stärke, hat der afrikanische Löwe praktisch in großen Erhaltung es das Leben zu verbringen Parks versandt worden.

Ist das eine schlechte Sache? Na ja, das Positive suchen, es ist sehr viel besser als diese stolze Geschöpf sehen völlig das Gesicht der Erde weggewischt!

Die Löwen Demise

Die Zahlen des afrikanischen Löwen ein Grund für große Besorgnis in der letzten Zeit in der Tat gewesen sein, hat es sogar die Rede vom Aussterben bedroht gewesen. Es ist ein schmutziges Wort in der Welt der Erhaltung und während der Löwe als Geschöpf unzerstörbar Dimensionen präsentiert, die traurige Tatsache ist, das ein Wesen auf dem Planeten fähig davon auszulöschen, ein Mann, hat sich verantwortlich dafür Zahlen ist schwinden.

Nehmen Sie zum Beispiel etwas mehr als 100 Jahren, war der afrikanische Löwe um in Zahlen südlich der Sahara. Heute ist es fast auf die Bühne kam, wo der einzige Ort, den Sie den König der Tiere zu sehen in seiner „natürlichen Lebensraum“ sind große Naturschutzparks. Der Grund; Menschen Sehnsucht nach Fortschritt.

An African Lion Safari ohne Löwen?

So seltsam es etwa nur in der Geschichte Bücher erscheinen mag, werden lernen, die große Katze sein kann, etwas in der Zukunft Kinder. Ist es so ernst? Es ist sicher, und es scheint, mit der Voraussicht auf wenige Individuen links zu erkennen, gibt es ein Problem.

Es ist verständlich, Fortschritte müssen in bestimmten Gebieten Afrikas gemacht werden, vor allem von einem landwirtschaftlichen Standpunkt aus, aber zu welchem ​​Preis? Einige werden die Sicherheit der Löwen argumentieren hat durch ihre Erhaltung Lebensräume versichert worden, und während dies wahr sein kann, hat der freie Bereich Löwe so dramatisch in Zahlen zog es ist fraglich, ob es noch vor dem Aussterben in einigen Bereichen gerettet werden könnten.

Lion Arbeitsgruppen können nur so viel mit begrenzten Mitteln tun und die Aufgabe Löwengruppen aufrechtzuerhalten ist nicht leicht. So und afrikanischen Löwen Safari ohne Star der Show ist nicht so weit hergeholt, wie es klingen mag.

African Lion Fakten

Der Löwe ist an der Spitze der Nahrungskette in Afrika ohne Frage. Die Tatsache bleibt, wenn der Tod des Löwen permanent wird, dann sind die Auswirkungen auf einige der afrikanischen Ökosysteme könnten dramatisch sein. Das Okavango-Delta in Botswana ist ein Bereich, in dem das Überleben des Löwen ist zwingend notwendig.

Die besten Lion Safari Reiseziele

Trotz der Dunkelheit und Verderben über die Erhaltung des Löwen in Afrika, gibt es wenig Zweifel, eine afrikanische Löwe-Safari für immer noch die bevorzugte Wahl ist, würde viele Abenteurer sein.

Wenn Sie Ihren örtlichen Zoo besuchen, das Tier hält den größten mystique? Die große Katze mit dem fließenden Mähne zieht immer eine Menge. Botswana und Kenia sind zwei hervorragende Destinationen den Löwen in alle zu sehen, es Herrlichkeit unter der strengen Aufsicht von Führungen ist. Südafrikas Kruger National Reserve ist auch eine beliebte Wahl für Löwen-Liebhaber. Und vergessen Sie nicht die herrliche Serengeti!