Spanisch

Spanisch ist die offizielle Sprache von Spanien. Da jedoch die spanische Sprache wird in 43 anderen Ländern gesprochen wird, dies zeigt, wie sehr populär die spanische Sprache. Die Sprache wird gesprochen am intensivsten in den beiden Amerika, Spanien und in geringem Maße in Afrika und Asien-Pazifik. Es ist auch die am zweithäufigsten gesprochene Sprache in den Vereinigten Staaten und bei weitem die beliebteste studierte Fremdsprache in den US-Schulen und Universitäten.

Spanisch hatte seine erste Ursprünge als lateinischen Dialekt in Nordspanien. Es wurde schließlich die Hauptsprache in Spanien. Es wurde dann auf der ganzen Welt von Forschern zu verbreiten. Spanisch wird heute von fast 400 Millionen Muttersprachler machen Spanisch die meistgesprochene Sprache und möglicherweise die am zweithäufigsten gesprochene Sprache durch die Zahl der Muttersprachler gesprochen.

In Amerika ist Spanisch die beliebtesten als auch gesprochene Fremdsprache wie an Schulen und Universitäten untersucht. Spanisch wird auch auf einer globalen Skala in anderen Bereichen wie Film, Fernsehen, Musik und Literatur anerkannt. Bei den Vereinten Nationen, ist es eine der sechs offiziellen Arbeitssprachen.

Wegen der arabischen Einflüssen, Spanisch und Portugiesisch haben viele Grammatik- und Wortschatz Ähnlichkeiten. Eine andere Sprache, die spanische teilt viele Ähnlichkeiten mit der italienischen ist. Aus diesem Grund ist es in der Regel relativ einfach für die Lautsprecher von Spanisch und Italienisch zu kommunizieren.

Zwischen dem 16. und dem 18. Jahrhundert, war Spanisch die Hauptsprache in vielen Teilen Europas. Im 18. Jahrhundert wurde es durch Französisch ersetzt. Spanisch aus dem 20. Jahrhundert wurde auch auf Bereiche wie Äquatorial-Guinea und Westsahara genommen.

Das Land mit der größten spanischsprachigen Bevölkerung ist Mexiko, wo rund 106 Millionen Menschen sie sprechen. Andere Länder mit den nächstgrößeren spanisch sprechenden Bevölkerung sind Kolumbien, Spanien und Argentinien. Spanisch wird auch als die Amtssprache von 20 unabhängige Staaten anerkannt. Denn mit ihren spanischsprachigen Nachbarn des Handels, Brasilien ist auch Spanisch als eine wichtige Sprache zu erkennen.

Spanisch Menschen neigen dazu, ihre Sprache español anrufen, wenn sie mit fremden Sprachen, wie Französisch und Englisch zu vergleichen. Aber wenn es um andere Sprachen gesprochen werden, in Spanien zu vergleichen sie nennen es Castellano heißt Kastilisch, die Sprache der Region Kastilien. Der Name Castellano ist als Ganzes in Lateinamerika weit verbreitet. Wie in der Tat, es verwenden, Lateinamerikaner ihre eigene Auswahl an spanischen auf die Vielfalt der in Spanien Spanisch gesprochen, oder umgekehrt, im Gegensatz zu unterscheiden.

Verschiedene Varianten der spanischen Sprache werden in verschiedenen Regionen Spaniens und im gesamten spanischsprachigen Amerika gesprochen. Aussprache im Anschluss an die kastilische Dialekt ist als die nationale Norm in Spanien angesehen. Oder einfach ausgedrückt, mit Standard-Spanisch sie es ernst meinen Aussprechen wie es geschrieben steht.

Auf der anderen Seite, verschiedene Regionen auf der ganzen Welt, die Spanisch sprechen unterschiedliche Bedeutungen haben die gleichen Worte hervorgebracht. Gleiche Worte können unterschiedliche Bedeutung haben, auch peinliche so, in verschiedenen spanischsprachigen Ländern. Die meisten Muttersprachler können andere spanische Formen erkennen, auch an Orten, wo sie nicht häufig verwendet werden. Doch für eine Person, die Spanisch als zweite Sprache lernt, manchmal die verschiedenen Bedeutungen der spanischen Wörter können mit anderen spanischen Formen sehr verwirrend, wenn nicht vertraut sein.

Zum Beispiel in Mexiko, ‚Taco‘ ist Nahrung, während in Spanien bedeutet es Schimpfwort. Die alltäglichen spanischen Wörter „coger ‚und‘ pisar ’sind in Teilen von Lateinamerika extrem unhöflich angesehen, wo die Bedeutung von“ coger „und“ pisar „ist auch“ Sex zu haben. “

Anders als bei den verschiedenen Formen von vielen spanischen Worten, wenn Spanisch sprechen, ist es wichtig zu wissen, wo die Belastung Worte zu platzieren. Unterschiedliche Betonungsmuster des gleichen Wortes kann in völlig unterschiedlichen Bedeutungen für ein und dasselbe Wort führen. Nehmen Sie zum Beispiel das Wort „practico ‚. Wenn die Spannung auf der ersten Silbe angeordnet ist, bedeutet es „praktisch.“ Wenn die Betonung auf der zweiten Silbe gelegt wird, bedeutet es „ich üben.“ Wenn die Spannung auf der dritten Silbe gelegt wird, bedeutet es „Sie / er / sie / es praktiziert wird.“

Spanisch ist eine sehr interessante Sprache, immer interessanter, je mehr Sie es lernen. Spanisch lernen die Tür zu einer schnell wachsenden Kultur in den Vereinigten Staaten sowie erweitern Sie Ihre persönliche und berufliche Zukunft eröffnen würde. Anders als machen Sie bei der Jobsuche sehr marktfähig sind, Spanisch zu lernen Reise zu den spanisch sprechenden Ländern wie Mexiko und Spanien, einfacher und viel mehr Spaß machen wird.