Sauder School of Business

Die Sauder School of Business wurde vor einem Jahrhundert gegründet und ist damit eine der ältesten und bewerteten Schulen in Kanada zu machen. Es befindet sich auf einer der besten Platz in Vancouver entfernt. Die Universität ?? s Einrichtungen hatte seinen Rand geworden Bildung eine unendliche Lernen für einen Vorschuss Unternehmen bei der Förderung. Es ist an der Grenze zwischen der pazifischen und mit Blick auf grüne Land befindet. Die Umgebung gibt definitiv der Universität eine Atmosphäre zum Lernen.

Die Sauder School of Business ist eine der hoch angesehenen Business-Universitäten der Welt. Es gehört eigentlich zu den Top 100 Business Schools in zwei aufeinander folgenden Jahren: 2003 und 2004. Die Fakultät hat eine Bevölkerung von mehr als 1.750 Studenten der Master ?? s Grad und wird jedes Jahr als die Universität erreicht Leistung erhöht wird, die Änderung der Geschäftstrends produziert . . Es war Zuschüsse mehr Forschung erhalten wie für alle anderen Business School in Kanada verglichen. Dies ist vor allem wegen seiner betriebswirtschaftlichen Ausbildung fördert einen Fortschritt und umfassende Studien perfekt für geistige Führer für hoch innovative Ergebnis der Suche. Als Marktführer im Bereich Business-Ausbildung, hatte es die Quellen innovativer Ideen werden und stellt die Zukunft der Management-Studien. Es wurde für die Herstellung von internationalen Wissenschaftlern, Wirtschaftsführer und Manager, deren Kompetenz weltweit zu einem Top-Rang Forschungszentrum umgewandelt bekannt ist. Die Forschung konzentriert sich hauptsächlich auf Management-Themen und Anwendungstechniken entwickelt, um neue Erkenntnisse zu produzieren. Researches sind von wesentlicher Bedeutung, um die verschiedenen Aspekte der Business-Branche Bewertung

Einer der von Sauder angebotenen Programme ist eine 15-monatige MBA-Programm. Dieser kurze Kurs erreicht sogar seine Spitzenposition positioniert sich als eine der besten MBA-Programm anerkennen auf der ganzen Welt. Die Kandidaten, die danach streben, ihre berufliche Laufbahn zu verfolgen, muss einen umfassenden Auswahlprozess unterzogen werden. Er oder sie sollte haben einen ausgezeichneten akademischen Hintergrund, eine hoch professionelle Leistungen und gültige Berufserfahrung gezeigt. Ihre Bewerbung sollte auch mit außerschulischen Beiträge in der Management-Industrie gesichert werden. Das primäre Ziel des Programms ist es, das Know-how jedes einzelnen zu entwickeln. Mit solchen Ziel, bietet das Programm rigorose Vorlesungen, Fallstudien und Anwendung von Business-Strategien, die auf spezifische Geschäftsprobleme der Branche. Die Anwendung von Business-Theorie ist die beste Praxis, die Lernmöglichkeiten von Individuen zu messen. Es ist der Zweck des Programms der Schüler zu helfen, die Führungskompetenz zu entwickeln, die die Grundlage zum Erfolg zu erzielen ist. Mit solch einer umfangreichen Ausbildung sind die Absolventen vorbereitet zu konkurrieren und zeichnen sich durch jede Herausforderung in der Verwaltung Welt.

Die Universität bietet ein Vollzeit-MBA-Programme und Teilzeit, muss der Kandidat einen Durchschnitt von 6 bis 8 Jahren Berufserfahrung haben. Prüfungen und Aktivitäten in der Regel von Montag bis Freitag am Morgen geplant. Projekte und Forschungen im Allgemeinen nicht verbrauchen Klasse Stunden für sie an den Wochenenden durchgeführt werden kann. Nach diesem Zeitplan in erster Linie die Schüler konzipiert ist zu helfen, ihre professionellen Management-Karriere aufnehmen und gleichzeitig kompetitiv die Arbeitsbelastung durch das Programm angeboten zu erreichen.