Militärpsychologie: Neueste Entwicklungen

Abgesehen von den Milliarden für militärische Hardware wie Flugzeuge, U-Boote, Flugzeugträger und dem Stand der Technik Raketen, Militär und Streitkräfte der Vereinigten Staaten von Amerika Dollar ausgegeben hat sich auch auf die militärische Psychologie verlassen, um seine Kriegszeit Anstrengungen verstärken zu beenden von Schlachten und sammeln Intelligenz.

Diese Form der Kriegsstrategie ist sehr effektiv und gefangen Kriegsgefangenen angelegt, aber das Traurige daran ist, dass militärische psychologische Techniken und Strategien in der Regel durch Folter begleitet wird. Es ist ein Teil der drei Elemente benötigt, um eine POW ?? s Überzeugung, Psychologie, Folter und Verhöre zu brechen.

Dies hat in den Vietnam-Krieg im Einsatz sehr viel gewesen. Wo in gefangen kommunistischen Rebellen würden psychologische Strategien unterworfen werden, um die Lage von ihren Bunkern und Lagern herausfinden. Leider hatten die Rebellen die gleiche Idee. Captured amerikanische Soldaten würden sagen schreckliche Geschichten von Folter und Erniedrigung in den Händen ihrer Vernehmer psychologisch sie zu brechen nach und nach unten.

Als Waffen haben technologisch entwickelt, Laser-Targeting verwenden, Satellitenführung und unbemannte Überwachungssysteme, hat militärische Psychologie entwickelt auch ihre Methoden und Strategien. Da jedes Land ihre Streitkräfte stärker gemacht hat, so viel mehr für die US-Armee.

Vereinigten Staaten ist auf einer der größten Kriege gerade jetzt, das ?? Krieg gegen den Terrorismus. ?? Einer der Verteidigung durch die amerikanischen Streitkräfte und der Sicherheit verwendet wird, ist Militärpsychologie. Advances in verschiedenen Formen wurden entwickelt und verwendet zu fangen und zu verhindern, Terror wieder geschehen.

Der Angriff 11. September allein kann als psychologische Strategie, die von Terroristen getan betrachtet werden Einträufeln Angst und Panik in den Herzen der amerikanischen Bevölkerung. Dies sind propagandas verwendet zu schwächen und die Amerikaner teilen und auf einer psychologischen Ebene, es hat sich etwas seinen Punkt gemacht. Nicht nur, dass es Tausende von Amerikanern töten diese Existenz hat auch sie über ihre Verwundbarkeit zu denken.

US-Wertpapiere haben ihre eigenen Hausaufgaben gemacht. Dazu gehört auch die Gegner Profilierung. Viele psychologische Studien wurden auf der Gesichtserkennung durchgeführt. Wenn sie einmal voll, das ist eine große Hilfe bei der Überwachung und Prävention von Infiltration. Diese Forschungen hat stark von psychologischen Kenntnisse der militärischen Psychologie Spur gezogen.

Militärpsychologie hat auch verschiedene Techniken und Strategien, wie wursteln einer Person Geist während der Verhöre macht sie verwirrt und desorientiert entwickelt. Dazu gehören Säcke über die Köpfe der abgefragten platzieren. Sie sind aus ihre Hände zu heben und zu verbreiten ihre Beine für einen langen Zeitraum. Andere Techniken verwendet, in letzter Zeit wäre, Lärm Bombardement, Schlafentzug, Nahrungsentzug und wird gehirngewaschen und geistig gefoltert.

Ein weiterer neueste Entwicklung in der Militärpsychologie ist ihre statistische Vorhersage des Verhaltens. viele Namen, die bereits diese Entwicklung Sonde durch riesige Datenmengen auf einer verdächtigen Person, um zu ?? vorhersagen, mögliche Terroristen, indem Sie eine Lebensdauer von scheinbar harmlosen Bewegungen durch elektronisches Papier Wege, zum Beispiel gegeben; akademischen Transkripte, verschreibungspflichtige Medikamente, Telefonate, Führerscheine, Flugtickets, Hypothekenzahlungen, Parkscheine, Bankkonten und Aufzeichnungen, E-Mails, Website-Besuche und Kreditkarte Einkäufe. Dadurch würde das Militär zu beweisen, wie wenn eine Person eine Gefahr für die nationale Sicherheit. Viele haben das Gefühl aber, dass dies ein Eingriff in ihre Privatsphäre.

Militärische Psychologie ist ein wichtiger Aspekt des Militärs. Es kann auf beiden Seiten Ende Kriege schneller und mit weniger Verlust an Menschenleben zu helfen. Da mehr und mehr technologische und psychologische Fortschritte entwickeln gewesen ist, kann dies zu mehr Frieden und Ruhe führen.

obwohl Military psycholo9gy ist sehr umstritten, seitdem es verwendet wurde. Aber es ist nicht die Vereinigten Staaten allein die militärische Psychologie verwendet. Die Streitkräfte aus der ganzen Welt hat sein Potenzial gesehen und hat Studien und Forschungen darüber, wie es effektiver zu machen.

Während wir nie wirklich wissen, alles kann, die in den Lagern getan wird. Die neuesten Entwicklungen in der Militärpsychologie sicher verwendet werden, einen Fuß über die Feinde zu gewinnen. Dies sind Strategien nicht jedem gezeigt, den Vorteil zu haben. Das Rennen um die militärische Überlegenheit durch Technologie ist nicht nur über die größten Geschütze mit und die besten Flugzeuge und Panzer, sein auch über mans größte Waffe, den Geist mit. Und manchmal kann der Geist gegen sich selbst verwendet werden.