Malta – The Natural Home For Learning English

Sie suchen noch eine seriöse Einrichtung, die englische Sprache zu erlernen und Ihre Karrierechancen verbessern?

Wie möchten Sie Englisch lernen, während warme Tage und eine Abwesenheit von trübem Wetter zu genießen? Malta hat für viele Dinge im Laufe der Jahre bekannt, aber jetzt kann für den Unterricht in der englischen Sprache bekannt sein.

Malta ist die Heimat vieler weit verbreitete private Schulen, die englische Sprache zu unterrichten. Allein im Jahr 2006 mehr als 65.000 ausländische Studenten besucht Malta auf Englisch Kurse teilzunehmen. Die projizierten Statistiken für zukünftige Studenten weiterhin mehr und mehr zu zeigen, sind für ihre Studien zu dieser Mittelmeerinsel drehen.

Die typische Altersgruppe für die Teilnehmer Englisch Studien reichen von späten Teenager bis Ende der 20er Jahre. Das junge Publikum hat ein neues Leben nach Malta gebracht und hat dazu beigetragen, stark die Position sowohl durch Tourismus und Bildung. Statistiken haben gezeigt, dass die Schüler in ihren frühen 20er Jahren eher geneigt, drei Wochen zu einer Zeit bis zu einem Monat zu bleiben. Die beliebtesten ethnischen Zugehörigkeit der Teilnehmer ist Deutsch, mit Ländern wie Italien und Russland etwas Hinter hinten.

Wie hat dieses Land auf dieser Ebene von Interesse und Know-how kommen? Malta ist eine ehemalige britische Kolonie, und Prinz Phillip und die Königin lebte dort vor ihrer Krönung. Durch diese starke Präsenz hat Malta viel von dem englischen Einfluss beibehalten und hilft anderen fließend mit der Sprache kennenlernen.

Viele Gründe sind für diese Attraktion gegeben, aber die meisten drehen sich um Maltas schöne Sommerwetter. In dieser Saison ist, wenn lernen Englisch-Sprachkurse an ihrer Spitze anwesend sind. Es gibt keine kalten Winde oder Nebel oder schlechtem Wetter. Die Niederschläge sind minimal ganze Jahr über.

Englisch ist eine weit verbreitete Sprache in Malta. Aufgrund der britischen Präsenz sprechen viele Familien noch Englisch als erste Sprache. Die meisten besiedelten Gebieten der Insel Feature Banken und Geldautomaten, perfekt für den reisenden Studenten, die Englisch lernen will.

Malta kann der größte Platz in der Welt für die Automobil-Exploration, da Mietwagen sind sehr erschwinglich und Brennstoff ist ebenso wirtschaftlich. Malta ist auch für das Halten viele „Fiestas“ bekannt. Es gibt auch eine große Auswahl an Geschäften und Boutiquen Waren aller Art mit, einschließlich Malta Glas, Keramik und schmiedeeisernen Verzierungen.

Diejenigen mit religiösen Zugehörigkeit fühlen sich in einer von Maltas 300 Kirchen für Glauben reichen von katholischen griechisch-orthodoxen zu jüdischen und Methodisten, unter anderem begrüßt.

Das Wasser der Insel ist völlig sauber und sicher für den Verzehr, aber es hat einige hohe Gehalt an Mineralien enthalten. Ihre Anwesenheit im Wasser verursacht Magenverstimmung für einige; jedoch Wasser in Flaschen ist leicht verfügbar. Ärzte und Apotheker zur Verfügung stehen, und Ihr Motel oder Gastfamilie beziehen Sie schnell jemand sollten Sie medizinische Behandlung erfordern.

Drogen aller Art sind auf der Insel Malta streng verboten. Diese transportierenden Substanzen werden für den Besitz bestraft werden, wenn nicht alle diese Materialien durch den Zoll deklariert werden. Trotz der Vorschriften beteiligt, hat Malta ein gesundes Nachtleben haben. Die Besucher sind immer an einem der Nachtclubs auf der Insel begrüßt.

Malta ist ein neuer Trend für die englische Sprache zu lernen. Besucher sind sicher, dass nach dem Studium zurück zu genießen, was diese Insel zu bieten hat.