Machen Bücher mit kleinen Kindern

Bücher mit Kindern in meinem Homeschool zu machen ist eines der schönsten Freizeitbeschäftigungen ich kenne. Es schafft eine Sprache reiche Umgebung, fördert eine bessere Lesefähigkeiten und beflügelt die Fantasie. Es gibt auch Eltern und Kinder eine gemeinsame Zeit der besonderen Erinnerungen.

Der wichtigste Teil der Bücher mit Kindern machen, ist es einfach zu halten und einfach zu finden Materialien zu verwenden. Beide speichern auf Frustration für Eltern und Kind. Hier sind Anweisungen für meine drei Lieblings-Bücher. Diese generische Bücher können auf viele verschiedene Arten und für jedes Thema oder ein Thema verwendet werden.

Vorräte

Konstruktionspapier

Ream Kopierpapier

Karton

Karteikarten

Crayons

Buntstifte

Schere

Klebestifte

Übrig gebliebene Einwickelpapier

Tapete Musterbuch

Locher

Karton

Garn, Band, Schnur

Kleines Buch

Nehmen Sie ein Blatt 8-1 / 2 x 11 Kopierpapier. In der Mitte falten und in der Hälfte wieder, so gibt es vier Felder im ausgeklappten Zustand. Schneiden Sie entlang der Faltlinien so gibt es vier kleine Blätter und Stapel. Schneiden Sie zwei Stücke Tonpapier etwas größer als die Blätter zu Blätter hinzufügen und zwei Löcher an einer Kante stanzen. Gewinde mit Band, Garn oder Schnur.

Größere Buch

Dies ist nur eine Variante des kleinen Buches. Nehmen Sie 8-1 / 2 x 11 Blatt, so viele wie nötig, Stapel, schaffen Abdeckung etwas größer als Blätter, Heften oder lochen und Faden mit Garn, Band, usw. Blätter hinzufügen je nach Bedarf eine längere Buch zu machen.

Akkordeon-Buch

Schneiden Sie zwei 8-1 / 2 x 11 Blatt in der Hälfte der langen Weg. Klebestreifen Ende-zu-Ende. Falten Sie den einen, langen Streifen hin und her Akkordeon-Stil, um die Seiten zu machen. Schneiden Sie zwei Stücke des Plakats Bord etwas größer als das gefaltete Papier. Kleben Sie ein Stück an jedem Ende des Papierstreifens, so dass durch die beiden Teile des Plakats Bord hält das Buch öffnet und schließt sich wie ein Akkordeon.

Variationen

Verwenden Sie Tapete für das Cover. Machen Sie ein Etikett für den Titel und Kleber auf Tapete Abdeckung. Ein Karton Abdeckung haben Packpapier innen Vorder-und Rückseite aufgeklebt. Diese werden als endpapers. Siehe Bild Bücher mit endpapers, diskutieren. Variieren Sie die Farben von Papier für den Innenseiten verwenden Aufkleber, Markierungen zu dekorieren.

Arten von Büchern zu machen

* Alphabet Buch ?? 26-seitiges Buch machen und in der oberen rechten Ecke setzen Brief. Sammeln Sie Bilder von Dingen, die mit jedem Buchstaben beginnen.

* Alles über mich buchen ?? ein Buch zu machen, dass Ihr Kind ?? s Bild hat, ein Familienmitglied ?? s Namen und Bilder, sein Alter, Größe, Gewicht, Lieblingsessen, Lieblings Bücher usw.

* Andere Alles über ??. Bücher ?? dies ist eine Möglichkeit, Unterricht zu ergänzen. Wählen Sie ein Thema, das Sie studieren. Tiere auf dem Bauernhof Einheiten auf Nahrung folgen, Haustiere über die Pflege für andere lehren könnte, Fotos Ihrer Stadt kann eine Lektion über Gemeinschaft unterstreichen, und wilde Tiere können Fakten über verschiedene Länder darstellen. Schneiden Sie Bilder aus Zeitschriften oder Kataloge für Abbildungen.

* Geschichte Buch ?? Wenn Sie eine Aesop ?? s Fabel, Reim oder eine Kurzgeschichte fertig sind, haben Sie Ihr Kind die Geschichte erzählen. Er kann die Geschichte diktieren und Bilder zeichnen. Das Akkordeon Buch funktioniert recht gut für diese.

* Mein Anblick Wort Buch ?? ein kleines Buch mit zehn oder zwölf Seiten machen. Jeden Tag fragen Sie Ihr Kind, was besonderes Wort, das sie heute in diesem Buch setzen möchten. Drucken nur ein Wort auf jeder Seite. Fragen Sie Ihr Kind auf das Wort zu zeigen und zu sagen, es ist. Dann fragen Sie Ihr Kind die Buchstaben des Wortes zu sagen, und dann sagen, das Wort. Da das Buch das Kind zu lesen ein anderes Familienmitglied sein Buch wächst haben.

Veröffentlichen Sie Ihr Kind

Jeder Autor möchte seine oder ihre Arbeit veröffentlicht. Ihr Kind ist da keine Ausnahme. In diesem Fall bedeutet allerdings, Veröffentlichung seiner Bücher mit anderen zu teilen und mit einem Regal, in dem seine Bücher gespeichert werden, wie in einer Bibliothek. Seien Sie sicher, dass dies im Rahmen der Freude sind Bücher mit Ihrem Kind machen

Webseite um mehr zu erfahren: Susan Kapuscinski Gaylord