Intonation In Englisch: Expressions Of Two Words

Zuzuhören und zu lernen: die Intonation von Zwei-Wort-Expressions

Viele Leute denken, dass die Aussprache ist es, was einen Akzent bildet. Es kann sein, dass die Aussprache für einen verständlichen Akzent sehr wichtig ist. Aber es ist die Intonation, die den letzten Schliff gibt, die einen Akzent richtig oder native macht.

Intonation ist die „Musik“ einer Sprache, und ist vielleicht das wichtigste Element eines korrekten Akzent. Oft hören wir jemanden mit perfekter Grammatik zu sprechen, und perfekte Bildung der Laute der englischen Sprache, aber mit ein wenig etwas, das sie weg als nicht Muttersprachler gibt.

Daher ist es notwendig zu erkennen, dass es mehr als die korrekte Aussprache der Vokale und Konsonanten der Sprache. Dies ist sehr wichtig, und wir betonen, es in anderen Artikeln. Aber es ist nur eine der drei Komponenten zu einem Akzent, Aussprache, Intonation und Verknüpfung.

An anderen Stellen werden wir die korrekte Aussprache von Vokalen und Konsonanten, und die Verknüpfung, die Art und Weise untersuchen, die innerhalb eines Wortes Silben und den Anfang und das Ende von Wörtern zusammen.

Aber in diesem Artikel werden wir sehen, wie der Unterschied, dass die Intonation macht in der täglichen Verwendung eines geeigneten nordamerikanischen englischen Akzent. Die Praxis wird Ihnen helfen, zu bemerken, Praxis und die unterschiedliche Betonungsmuster beherrschen, die Sie entdecken, wie Sie mehr über Ihre Benutzung North American English konzentrieren.

Zwei Wortbetonung

wenn Wissen, und wo die Worte zu betonen Sie verwenden, ist sehr wichtig für das Verständnis, und daher als Teil eines guten Akzent. Ein deutliches Beispiel ist, dass der Stress in zwei Wortausdrücke.

Je nachdem, ob es sich um eine gewöhnliche Zwei-Wort-Ausdruck oder eine spezielle, setzen Ausdruck, der Ort, der Spannungsänderungen. In einem gewöhnlichen Ausdruck sind die beiden Wörter verwendet, so etwas wie ein „weißes Haus“ zu beschreiben. In diesem Fall ist der wichtigste Hinweis ist das Substantiv, weil wir über ein Haus sprechen, der weiß sein geschieht. In ähnlicher Weise ist eine „Fat Boy“ ein übergewichtiger junger Mann.

Aber manchmal kurze zwei Wortausdrücke gesetzt oder „geweiht“, und haben aus ähnlichen Ausdrücken unterschiedlich gemacht werden. Ein Beispiel dafür ist das „Weiße Haus“, wo Herr Bush lebt. In diesem Fall liegt der Schwerpunkt auf das Adjektiv, weil wir mehr daran interessiert, betonte, dass es das Haus sind, das bekannt ist, weil es weiß ist. In der gleichen Weise, „Fat Boy“ ist der Spitzname eines Jungen gewählt, weil das Wort Fett betont sein Gewicht.

Es wird nützlich sein, für die Sie sich bewusst beide Arten von zwei Wortausdrücke zu sein. Hier ist eine Liste von ein paar, die Sie bekommen, denken und geben Sie etwas Übung in ihnen zu identifizieren und mit ihnen richtig. Unterstrichen die Silbe, die beansprucht wird, und schreiben Sie eine kurze Erklärung, für beide Zwecke jeder Phrase. Ich beginne die Übung mit zwei Beispiele. Sie erledigen den Rest. Stellen Sie sicher, dass Sie die Sätze sagen OUT LOUD!

Weißes Haus

in Washington

Weißes Haus

Haus weiß lackiert

Die Glühbirne

Glänzt mit Strom

Die Glühbirne

Eine Glühbirne, die nicht schwer ist

Jetzt tun dies, die Silbe Untergebener, der betont wird, und definieren das Wort, das die angegebene Intonation hat.

Dunkelraum, Dunkelkammer

Ein kalter Fisch, Ein Goldfisch

Die Pappschachtel, die Papier-Box

Ein alter Schlüssel, Türschlüssel

Eine schöne Uhr, Armbanduhr

Ein klebriges Netz, ein Spinnennetz

Eine saubere Tasse, Eine Kaffeetasse

Ein Spielzeugpistole, eine Wasserpistole

Ein heller Stern, ein Filmstar

Ein neuer Ball, A Fußkugel

Ein scharfes Messer, ein Steakmesser

Eine alte Bürste, eine Haarbürste

Ein trockenes Blatt, ein Feigenblatt

Ein spitzer Stift, A Daumen Tack

Eine Tafel, Ein schwarzes Brett

Ein Gewächshaus, ein Gewächshaus

Weitere Artikel auf Intonation, Suche mit dem Stichwort „Intonation“.