Ein kurzer Überblick über Colorado Workers Compensation Law

Selbst wenn die Mitarbeiter nicht arbeitsbedingten Verletzungen erlitten haben, wäre es immer noch zahlen die wichtigen Punkte von Colorado Arbeiter Entschädigungsgesetz zu kennen. Dies ist im Einklang mit ihrem Recht zu wissen, was im Falle von Unfällen am Arbeitsplatz zu erwarten.

Unter anderem ist es gut zu wissen, dass Behinderung und Tod, verursacht durch Stress und Herzinfarkt werden nicht automatisch durch die Arbeitnehmer Entschädigung Gesetz Colorado abgedeckt, es sei denn direkte Ursache nachgewiesen werden würde. Zu diesem Zweck müssen die Arbeitnehmer beweisen, dass psychische und emotionale Belastung muss nur am Arbeitsplatz und nirgendwo sonst begegnet werden. Herzinfarkte muss auch am Arbeitsplatz, um die Colorado Arbeitnehmer Entschädigung Gesetz zu berufen gemacht durch Anstrengungen verursacht werden nachgewiesen werden.

Das Gesetz sieht auch Bestimmungen darüber, wie für die Höhe der Entschädigung für die behinderten Arbeitnehmer gegeben zu berechnen, auf der Grundlage des Wochenlohn gegeben werden. Es gibt auch in der Arbeiterentschädigungsgesetz enthaltenen Leitlinien Colorado, die die Zeiten der Behinderung und definiert, in welcher Ausgleich wird als Lohn für die Zeit gegeben werden, in dem die behinderten Arbeitnehmer für Arbeit wegen arbeitsbedingten Verletzungen zu berichten, nicht in der Lage ist. Die Arbeiter Entschädigungsgesetz Colorado gibt auch Zeitrahmen, in dem der Arbeitgeber oder Versicherungsgesellschaft die erste Rate der Siedlung zahlen müssen, die nicht später als 20 Tage nach der Bekanntmachung des Antrags erhalten. Allerdings können Arbeitgeber auch von einem behandelnden Arzt zur Überprüfung dieser Zeitrahmen verlängern, indem er auf Mitarbeiter? S Behinderung und Unfähigkeit zur Arbeit zu gehen zurück.

Unter dem Arbeiter Entschädigungsgesetz Colorado, müssen dauerhafte Verletzung Siedlung angegeben in den Zeitplänen gegeben werden, auf der vorübergehenden Behinderung Entschädigung. Das Gesetz legt auch einen festen Betrag pro Woche für die dauerhafte Verletzungen und der Gesamtbetrag würde auf Körperteile dauerhaft verletzt oder gesperrt abhängen. Verletzungen mehr als ein Körperteil gemacht würde bedeuten, die geplanten Zahlungen für Teile betroffen addieren. Dies ist, wenn das Know-how eines Anwalts mit umfassenden Wissen in Arbeiterentschädigungsgesetz Colorado wäre sehr vorteilhaft, den größtmöglichen Nutzen gesammelt würden, um sicherzustellen. Es wäre auch gut zu wissen, dass der Staat auch Höchstgrenzen für vorübergehende Arbeitsunfähigkeit und dauerhafte Behinderung Zahlungen auferlegt. Jedoch kann eine zusätzliche Vergütung an die Mitarbeiter gegeben werden, die für die Öffentlichkeit permanent Entstellung in Körperteil sichtbar oder ausgesetzt leiden, wie das Gesicht. Unter der Arbeitnehmer Entschädigung Gesetz Colorado, umfassen diese Entstellungen Brandflecken und Narben im Gesicht und Gliedmaßen und Verlust von Gliedmaßen, so dass Stümpfe.

Es gibt auch Fälle, in denen Colorado Arbeitnehmer Entschädigung Gesetz eine reduzierte Menge an nicht-medizinischen Entschädigung an die Geschädigten oder behinderte Arbeitnehmer gegeben angibt. Dies ist der Fall, wenn der Arbeitnehmer alkoholische Getränke zu haben eingenommen nachgewiesen oder nahm illegalen Drogen während der Zeit des Unfalls. Die Entschädigung kann auch für den Fall beendet werden, dass der verletzte Arbeiter ins Gefängnis verurteilt und gesendet wurde.

Die Colorado Arbeiter Entschädigungsgesetz hat auch Vorschriften und Richtlinien über die Höhe und Zeitplan Vorteile des Todes gegeben ist, vollständig Teil Abhängigen der behinderten Arbeitnehmer, einschließlich der Fälle, in denen eine Entschädigung gekündigt werden kann, wie im Falle der Wiederverheiratung von Witwen und Kinder zu erreichen Rechtserwachsenenalter.