Drei Essentials Christliche Weltanschauung zu entwickeln, bei Kindern

Leben für Christus mit einer christlichen Weltanschauung wächst schwieriger für heute ?? s jungen Menschen. Konfrontiert mit verlockenden Auswahl, die alle Aspekte des täglichen Lebens umfassen, werden viele christliche Kinder leichte Beute und erliegen der Meinungen und Perspektiven s ?? Welt. Von Werbung und Medien zu Peer-Druck und bekannten Persönlichkeiten, die Lohnkräfte Krieg gegen die christliche Familie ?? s Weltanschauung und Glaubenssystem. In der Tat hat sich die Situation so katastrophal gewachsen, von Dr. Gary Railsback an der UCLA veröffentlichten Studien beachten Sie, dass zwischen 30 und 51% der christlichen Jugend, ihren Glauben zu verzichten, bevor sie ihr Studium in der Schule abzuschließen. Ohne Zweifel sollten diese alarmierenden Statistiken die christliche Gemeinschaft machen aufstehen und zur Kenntnis nehmen. Wie Dr. James Dobson in seinem Buch, Children at Risk:

„Nichts außer einer großen Bürgerkrieg der Werte tobt heute in ganz Nordamerika. Zwei Seiten mit sehr unterschiedlichen und inkompatiblen Weltanschauungen sind in einem erbitterten Konflikt gesperrt, die jede Ebene der Gesellschaft durchdringt … jetzt ist der Kampf um die Herzen und Köpfe der Menschen. Es ist ein Krieg über Ideen. und eines Tages bald, glaube ich, wird ein Gewinner hervorgehen und der Verlierer aus dem Gedächtnis verblassen. Denn jetzt ist das Ergebnis in Zweifel sehr viel. “

Also, wie können wir heute ?? s Anti-Gott-Philosophie entgegenwirken und eine christliche Weltanschauung in unseren Kindern zu vermitteln, die in zu heutigen kulturellen und moralischen Relativismus, Pantheismus und Atheismus ?? t Höhle doesn?

Merke Schrift: Wenn biblische Denken und biblische Antworten gehen in ein Kind offensichtlich sein ?? s Leben, muss er zuerst Gott ?? Wort in seinem Herzen verbergen. Psalm 119: 9, 11, sagt, ?? Was sollen ein junger Mann seinen Weg zu reinigen? Wenn er sich nach deinem Wort. Behalte dein Wort ich in meinem Herzen, dass ich nicht gegen dich vielleicht sündigen. ?? Schrift auswendig zu lernen und sie dann täglich zum Leben ?? s täglichen Anwendung, alltägliche Erlebnisse und Entscheidungsfindung ist der Schlüssel für die dunkle Philosophie von heute ?? s populären Weltanschauung zu zerstören. Jesus selbst sagte, es am besten, wenn er die selbstgerechten Sadduzäer verurteilt, ?? Ye irrt, die Schriften nicht kennet, noch die Kraft Gottes ?? . Unsere jungen Kinder brauchen mehr als eine willkürliche geistige Erziehung mit alttestamentlichen Geschichten aus der Bibel und ein paar grundlegende Schrift Verse wie Johannes 3,16. Sie müssen zu studieren und zu Gott ?? Wort im Kontext eines umfassenden, Christian Lehrplan oder Schrift Speicher Programm speichern. Dabei ?? sie werden lernen, genau Gott ?? s Wahrheit zu handhaben und nicht durch die Welt ?? s liegt genommen sein, das Fleisch zu gefallen.

Teach Fähigkeiten zum kritischen Denken: Kinder unterrichtet werden müssen, Fragen zu stellen, wie ?? Was ist wirklich real ??? und ?? Was ist Wahrheit ??? um den Sinn und Zweck des Lebens zu entdecken. Anstatt nur blind irgendwelche Informationen als Tatsache zu akzeptieren, müssen sie erst lernen, zwischen Wahrheit zu erkennen und liegt mit der Kraft des Heiligen Geistes. Wie ein Zeitungsreporter für Geschichte Fakten zu graben, müssen sie das größere Bild zu sehen und über Meinungen und Gefühle bewegen. Mit der Bibel als die ultimative Wahrheit handeln, ???? dein Wort ist Wahrheit ?? , Müssen Kinder vergleichen, was sie sehen, hören und Erfahrungen mit der Schrift, um von rechts falsch zu kennen. Mit Blick auf die Welt durch Gott ?? s ?? Gläser ??, sie ?? ll ?? dein Herz mit allem Fleiß halten; denn aus ihm sind die Fragen des Lebens ?? Und eine christliche Weltanschauung zu erwerben, wie sie lernen, sich mit ?? herauszufordern Was würde Jesus tun ??? und ?? Was würde Jesus denken ??? Fragen.

Früher Anfang: Es ?? ist nie zu früh, um eine christliche Weltanschauung zu Kinder beginnen zu unterrichten. Von dem Moment an sie geboren werden, lernen können Kinder leicht, dass Gott Schöpfer und würdig verehrt und gehorcht ist. Wichtiger als akademische Wissen, brauchen junge Kinder, die Wahrheit, ?? Die Furcht des Herrn ist der Anfang der Erkenntnis zu sehen ?? , In den Haltungen und Handlungen von Familienmitgliedern. Vielleicht ist das Motto Jesuit sagt es am besten, ?? Gib mir ein Kind, bis er sieben ist, und ich will dir den Mann geben. ?? Zweifellos sind die ersten Jahre eines Individuums ?? s Leben das wichtigste, wenn eine christliche Weltanschauung zu entwickeln, die den Test der Zeit und weiter bis ins Erwachsenenalter stehen wird.