Die häufigsten Chemistries verwendet in Notebook-Akkus

Die am häufigsten verwendeten Chemikalien in Laptop-Batterien verwendet werden, sind:

NiCad – Dies ist die älteste Technik und ist die am wenigsten häufig heutzutage verwendet. NiCd-Batterien sind anfällig für die „Memory-Effekt“ und sind schwerer als die neueren Technologien. NiCad ist nicht umweltfreundlich Chemie, da es Schwermetalle enthält, die Websites, auf Deponien werden nicht entsorgt. Die meisten Hersteller haben aufgehört Batterien dieses Typs Chemie zu erzeugen. Als Endverbraucher wird es immer schwierig sein, diese Batterien beziehen. Die beste Alternative ist externe Batteriepacks. Dies ist ein externer Akku, mit Laufzeiten von bis zu 10 Stunden und ist kompatibel mit den meisten Herstellern.

NiMH – Diese Batterien sind weniger wahrscheinlich eine viel bessere Leistung an den Memory-Effekt und besitzen anfällig sein Verhältnis zu Gewicht als NiCad. Dies ist eine häufig verwendete Chemie. Diese Batterien werden auch von den meisten Herstellern auslaufen. viele haben Lithium-Ionen-Versionen jedoch, die kompatibel sind. Immer fragen Sie den Hersteller oder einen seriösen Laptop Batterielieferanten.

Li-Ion – Dies ist immer die dominierende Technologie aufgrund seiner hervorragenden Leistung zu Gewicht-Verhältnis. Solche Überlegungen werden immer wichtiger als mobile Geräte kleiner und leichter und Batteriegewicht signifikant wird. Ein weiterer Pluspunkt für Li-Ion ist, dass es nicht den Memory-Effekt überhaupt nicht leiden. Diese Batterien haben eine Tendenz, Ladung schnell gegen Ende ihrer effektiven Lebensdauer zu verlieren. Wenn diese beginnt die Batterie zu passieren muss ausgetauscht werden.

Diese drei Technologien sind sehr unterschiedlich in der Art, wie sie berechnen und daher nicht ersetzt werden sollte, es sei denn, das Gerät unterschiedliche chemische nehmen konzipiert wurde. Die Bedienungsanleitung wird beschrieben, welche Batterien suitable.Lithium Ion Notebook-Akkus an ComputerBatteries.co.uk verfügbar sind

Laptop-Batterie-Kapazität

Laptop-Batterien sind durch, Spannung und milliamp-Stunden bewertet. Spannung ist die Rate, mit der Energie von der Batterie und mA-Stunden gezogen wird, um die Kapazität der Batterie darstellt. Die milliamp-Stunden-Bewertung entspricht der Laufzeit der Batterie. Eine Batterie mit einer hohen milliamp-Stunden-Rating, hat eine relativ längere Laufzeit als eine Batterie mit einer niedrigen milliamp-Stunden-Bewertung.

Batterien mit verschiedenen milliamp-Stunden können auf dem gleichen Laptop verwendet werden, sofern die Nennspannung gleich ist. Die Spannung ist so zu entsprechen, dass der Original-Akku oder, wie vom Computer-Handbuch empfohlen. eine Batterie mit einer anderen Spannung Einstellung verwenden, können Sie den Laptop ernsthaft beschädigen. Die Leistungswerte der meisten kompatibel / Ersatzbatterien sind höher als die ursprünglichen Hersteller-Batterien. Dies schadet den Laptop nicht in der Tat, es bedeutet einfach, dass diese Batterien in vielen Fällen länger als Original Hersteller-Batterien. Fragen Sie die Experten wie PowerUp auf kompatiblen Ersatz-Laptop-Batterien.

Die Laufzeit eines Laptop-Batterie auf einzelnen Notebook-Computer, auf der Basis der Anwendungen verwendet wird, die Anzahl der Male etwas gespeichert oder abgerufen von der Festplatte und / oder CD-ROM-Laufwerk, dem Speicher des Notebooks variieren und Chemie und Kapazität der Batterie. Ein â ???? realistische „durchschnittliche Laufzeit für eine Batterie beträgt 1,5 bis 3 Stunden. Mit Geräten wie ein WLAN-Adapter auf dem Laptop auch deutlich aus der Batterie zieht.

Die Lebensdauer einer Batterie bei normaler Verwendung ist etwa 500 bis 900 Lade-Entlade-Zyklen. Dies ist etwa eineinhalb bis drei Jahren der Lebensdauer der Batterie für den durchschnittlichen Benutzer. Da der Akku, die Laufzeit der Batterie zu versagen beginnt zu sinken beginnt. Siehe den Laptop-Akkus und Netzadapter Informationsseite für die Beratung von PowerUP.

Laptop Battery Care

Die meisten Notebook-Akkus beim Kauf in einem entladenen Zustand gesendet. Die Laptop-Batterien erfordern „laufen sie in“, um die maximale Leistung und den besten Service Leben. Legen Sie einfach die Batterie in Ihrem Laptop und lassen Sie es vollständig und dann aufzuladen, voll der Akku entladen dann vollständig Ihren Akku wieder.

Es ist möglich, dass, wenn Sie zum ersten Mal die neue Batterie in Ihrem Laptop gesetzt, so ergibt sie vollständig fast sofort aufgeladen ist, aber dass der Laptop nicht für sehr lange Strom versorgen. Dies bedeutet nicht, die Batterie defekt ist, nehmen Sie einfach aus und die Batterie wieder vollständig geladen ist, noch einmal und das Problem lösen sollen.

Es kann einige Zeit dauern, für bestimmte Laptops neue Batterien zu erkennen und Sie können ein Kalibrierungsprogramm ausführen müssen, die Sie über das Bedienfeld auf Ihrem Laptop zugreifen können. Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte Ihr Benutzerhandbuch für Ihren Laptop zu konsultieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie völlig Ihre Batterie von Zeit zu Zeit entladen, da dies die nutzbare Lebensdauer der Batterie verlängern. Wenn Sie nicht die Batterie für längere Zeit benutzen wollen, entfernen Sie sie von Ihrem Laptop in einem voll geladenen Zustand und speichern sie in einem kühlen, trockenen Ort fern von Hitze und Licht.