Die besten Weinregale und Speicheroptionen

Weinregale und Lagermöglichkeiten gibt es in vielen verschiedenen Stilen und Einkaufsbudgets. Ob Sie ein begeisterter Weinliebhaber, ein Anhänger in der Herstellung, ein Wein-Bastler, oder jemand, der wertvolle Weine vor neugierigen Blicken schützen will oder legen Sie eine gehegten Weinsammlung aus Eleganz und Raffinesse auf Ausstellung – die, wo und wie ?? s von Weinlagerung und Weinregal Platzierung ist ein Problem.

Es ?? s wichtig, eine attraktive und dauerhafte Weinregallager zu haben. Es ist selbstverständlich, dass jemand Interesse an einer wachsenden Weinsammlung mit nicht so hinter einem Küchenschrank tun wollen.

Die meisten oenophiles lang für einen Keller von sortierten Weinregale, und für einen Weinkeller in den meisten Fällen eine Höhle, da Ausgraben ist unpraktisch und exorbitant teuer, allein Weinregal Optionen in einem guten Umfeld stehen, ist ein guter Anfang. Sie müssen keine Aufwölbung Grotte leben über, oder das Budget eines achtzehnten Jahrhundert Land Baron haben, bis zum Keller Wein. Sie müssen nur die Grundlagen der Weinlagerung verstehen es richtig in Bezug auf Temperatur, Feuchtigkeit und Licht zu tun.

Ein wichtiger Faktor, mit Weinen ist der Ort, wo man die Flaschen Alter gespeichert werden.

Nur wenige Umgebungen sind als potenziell schädlich für Wein als die Heimat. Zu viel Feuchtigkeit verursacht Schimmel und schädigt die Etiketten. Dies ist auch, warum Keller oft eher gefliest sind als Teppich, als Teppichboden Schimmel Feuchtigkeit erleichtert hält. Luftfeuchtigkeit so hoch wie 70 Prozent ist wünschenswert, so Korken nicht austrocknen. Wenn erlaubt austrocknen, Korken schrumpfen etwas Luft in die Flaschen und Oxidations es ermöglicht, den Wein auftritt. Dies ist auch, warum die Weinregale speichern Flaschen auf ihren Seiten: der Wein hält den Korken feucht, und der Sauerstoff aus.

Dunkelheit ist vorzuziehen, obwohl die meisten Wein wird in farbigem Glas abgefüllt es gegen die meisten Lichtschäden zu schützen. Die richtige Lagertemperatur von 50-60F ermöglicht Wein Alter langsam zu seiner vollen Komplexität. Überschüssige Wärme kocht seine feineren Eigenschaften, während zu viel Kälte verzögert seine Reifung ab.

Weinregale sind in einer breiten Auswahl an Materialien, Größen und Stilen jede Situation anpassen oder Dekor sowohl für Haus und gewerbliche Nutzung: Holz, Metalle wie Schmiedeeisen und Edelstahl, Draht, an der Wand oder hängend sowie attraktive Weinmöbelstücke das Haus, Restaurant oder Geschäft zu ergänzen.

Low-Cost-Weinregale können vorgefertigte oder in Do-it-yourself-Bausätze gekauft werden.

Weinregale aus Edelstahl und Drahtgitter sind weniger teuer. Diese dekorativen Einheiten können einen Platz für die kurzfristige Speicherung und Anzeige haben. Wenn Sie im Geschäft sind Wein zu verkaufen, sollten Sie Ihre Sammlung mit den besten Einzelhandelsweinregale zu präsentieren möglich, Sie Markt zu helfen und mehr verkaufen.

Die Wärme des Holzes ist eine beliebte Wahl für Weinregale Ihre feine Weine anzuzeigen und zu speichern. Nadelholz wie Kiefer und Douglasie sind anfälliger für Verwerfungen aber in der Regel stellen kein Problem von einem guten Lieferanten erhalten, wenn ein Premium-Klasse mit, die hinter den Weinregalen stehen wird ?? Integrität, diese guten, Low-Cost-Optionen machen, vor allem, weil sie leichter zu handhaben sind, und leichter als Harthölzer zu versenden.

Distinctive Weinregale kommen auch in Ahorn und Eiche Rot. Allerdings sind die besten von teureren Regenwälder, wie kalifornischen Redwood gemacht. Redwood Weinregale absorbieren Feuchtigkeit mit wenig Verzug.

Das Weinregal sollte in einem kühlen, dunklen Bereich des Hauses, wie Keller, Kühlraum oder Schrank sein. Der Keller ist oft der beste Platz im Haus für Ihren Wein da Beton heizt und kühlt langsam nach unten. Aber beachten Sie, dass noch bis zum Ende jeder Saison aufgestaute Wärme oder Kälte im Beton können die Bedingungen weniger machen als ideal für die langfristige Lagerung von Wein.

Es ?? s wichtig, um sicherzustellen, dass der Raum dunkel ist, isoliert richtig die Temperatur und frei von Vibrationsquellen zu steuern, wie Öfen oder Kühlschränken. Vermeiden Sie Lebensmittel verlassen, Kartons oder Farbe im Keller. Die Chemikalien, die in diesen Materialien brechen im Laufe der Zeit und es ?? s möglich, ihre Gerüche in den Wein durch den Korken versickern kann.

Verwenden Sie kein Full-Size-Zimmer zur Verfügung haben zu einem Weinkeller zu widmen? Sie können einen Schrank oder Vorratsraum in einem maßgeschneiderten Mini-Weinkeller verwandeln – komplett mit Kühleinheit und Kellertür sollten Sie wählen.

Der Kauf eines Weinkühlschrank passt jeder, der Platz begrenzt ist.

Ein Wein Kühlschrank ist kontrollierter Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Die Küche Kühlschrank ist zu kalt und nicht feucht genug für Wein langfristig. Wein-Kühlschränke kommen in Halb-, Ganz- und Doppelgrößen sowie große begehbare in Stil Gewölbe.

Weingenuss ist zu feiern, entspannen, genießen Geselligkeit und alles, was es umfasst – Geschmack, Geschichte, Wissenschaft, Kultur, Freundschaft und Intimität. So erreichen für diese spezielle Flasche aus dem Weinregal und genießen!