Bewertung für alle

Schulen und Prüfungsstellen haben Kenntnis von der Gesetzgebung zu Behinderung umgibt, wenn bei der Logistik der neuen Qualifikationen suchen. Wir erklären die entscheidenden Punkte

Wenn Sie einen neuen Satz von Qualifikationen Ausarbeitung Prüfungsausschüsse müssen der Diskriminierung aufgrund einer Behinderung Gesetzgebung aufmerksam sein, um sicherzustellen, dass die Schüler nicht von den Anforderungen der Beurteilung benachteiligt.

Diskriminierung könnte in einer von zwei Arten: durch behinderte Schüler behandelt werden ?? weniger günstig ?? als andere, oder von den Prüfern in Ermangelung einer ?? angemessene Anpassung zu machen ?? wenn die Schüler sind in einem ?? wesentlicher Nachteil gebracht ?? In den anderen wegen ihrer Beeinträchtigung.

Um Rechte im Rahmen des Disability Discrimination Act zu haben, muss eine Person, die Definition von Kriterien erfüllen, die in den Rechtsvorschriften festgelegten: ?? Eine Person hat eine Behinderung, die durch das Gesetz abgedeckt ist, wenn er / sie eine körperliche oder geistige Behinderung hat, der hat eine erhebliche und langfristige negative Auswirkungen auf ihre / seine Fähigkeit, Aktivitäten normalen Tag-zu-Tag durchzuführen. ??

Diese können sensorischen Beeinträchtigungen umfassen, Lernschwierigkeiten wie Legasthenie, Autismus und Asperger ?? s-Syndrom und psychischen Erkrankungen. Es kann auch progressive Erkrankungen wie Multiple Sklerose, Krebs und HIV, und die Bedingungen wie Schmerzen, Müdigkeit oder Gedächtnisverlust umfassen.

Teil 4 der DDA legt eine Steuer auf Bildungseinrichtungen, um sicherzustellen, dass behinderte Kandidaten erhalten nicht weniger günstige Behandlung und angemessene Anpassungen vorgenommen werden keine wesentliche Nachteil von behinderten Studenten erfahren zu entfernen.

Wenn Kriterien Ausarbeitung, arbeitet die Qualifications and Curriculum Authority mit Fachexperten, um zu entscheiden, welche Fähigkeiten für einen Lernenden benötigt werden, einen GCSE zu gewinnen. Obwohl sie zu berücksichtigen Behinderung nehmen, können einige der Kriterien noch einige Kandidaten ausschließen von ihnen abgeschlossen, wo eine Fähigkeit, ein integraler Bestandteil der Qualifikation ist. Zum Beispiel kann ein Kandidat, der von Geburt an taub ist nicht möglich sein, zu sprechen Fähigkeiten in einer Fremdsprache zu demonstrieren.

Der Gemeinsame Rat für Qualifikationen steht für alle Vergabestellen über die Frage der Diskriminierung aufgrund einer Behinderung, um sicherzustellen, dass alle Schüler ziemlich auf der ganzen Linie behandelt werden, unabhängig von deren Spezifikation sie studieren.

OCR hat ein Prüfungsverfahren an Ort und Stelle, um sicherzustellen, es einzuführen, nicht, ohne es zu wissen, zusätzliche Barrieren, die Macht Nachteil Studenten deaktiviert. Die Abteilung für Zugangsregelungen arbeitet, damit die Studierenden zu zeigen, was sie wissen und tun können, zum Beispiel durch besondere Vorkehrungen für alle, die nicht die Beurteilung auf die übliche Weise zugreifen können.

Dies könnte aus zur Verfügung zu Fragen in den größeren Druck oder Braille oder verschiedenfarbige Skripte, um Tests mit modifizierten Sprache, zum Beispiel reichen Menschen zu helfen, die von Geburt an taub gewesen sein, um die Fragen zu verstehen.

Helen Eccles, OCR ?? s Regieassistent, Standards und Entwicklung, sagte: ?? Wir regelmäßig beraten unsere Senior Prüfer auf zirkulieren, wie Fragen zu schreiben, die maximale Zugänglichkeit bieten, und wir haben auch geschult, Senior Prüfer sich der Problematik zu sein, vor denen behinderte Studenten.

?? Wir prüfen auch die Verwendung von Bildmaterial in Frage Papiere alle Diagramme, um sicherzustellen, oder Bilder sind ein notwendiger Teil der Frage oder in modifizierter Papiere genau reproduziert werden. ??

In einigen Fällen einen Leser oder Schreiber Kandidaten werden zu 25 Prozent zusätzliche Zeit zugewiesen werden, um die Aufgaben zu erledigen, oder sie können zugesprochen, die sie bei der Durchführung der Aufgaben unterstützen. Zum Beispiel, wenn die betreffenden Kriterien der Schüler erfordern besondere Fähigkeiten, wie zum Beispiel ein praktisches Experiment in einem wissenschaftlichen Labor zu demonstrieren, aber der Kandidat ist nicht in der Lage, ihre Hände zu verwenden, um die Aufgabe zu erfüllen, ein praktischer Helfer könnte verwendet werden, um das Experiment zu beenden .

Der Student würde Markierungen auf alle ihre Arbeit rund um das praktische Element erhalten basiert, wie die Gestaltung des Experiments und der Analyse der Ergebnisse, aber sie würden nicht Marken für die Arbeit vom Assistenten vorgenommen bekommen. Der Lernende muss in der Lage sein, die Fähigkeiten zu demonstrieren verpflichtet, die Gegenstand Kriterien gerecht zu werden, als ob sie nicht können, können sie nicht die Zeichen für diesen Teil der Bewertung erhalten. Dies wird derzeit überprüft.

Prüfungsausschüsse können auch überwachte Ruhepausen sanktionieren, die Verwendung eines zweisprachiges Wörterbuch, oder die Verwendung eines Computers oder einer anderen Technologie.

Sie können auch ?? besondere Aufmerksamkeit geben ?? für Bewerber, die sich in einer schwierigen Umständen am Tag ihrer Prüfung finden.

Dies könnte zum Beispiel Fragen der Gesundheit, wie eine incapacitating Krankheit, die aufflammen einer schweren angeborenen Erkrankung wie Epilepsie, Diabetes oder Asthma, oder eine gebrochene Gliedmaßen.

Besondere Aufmerksamkeit wird auch auf Kandidaten gegeben, die kürzlich einen Todesfall, eine inländische Krise oder Autounfall erlitten haben.

Die Schulen müssen über mit dem Prüfungsausschuss beraten, ob ein Kandidat für die besondere Berücksichtigung berechtigt ist, bevor Maßnahmen selbst die Anwendung und vor der Kandidat sitzt die Beurteilung.