10 Möglichkeiten für Kinder Lernen muss Spaß machen

Traditionelle Wege des Lernens erforderlich, um einen Lehrer, eine Tafel, ein Schreibtisch, ein Lineal, Bleistift und ein Lehrbuch. Ein Lehrer mit einem strengen, stand professionelle Haltung vor dem Raum mit kaum einem Lächeln auf ihrem Gesicht, als sie ihre Klasse unterrichtet. Das war das Bild in vielen Filmen zu sehen und einige Erwachsene hatten sie tatsächlich in ihrer Klasse vor vielen Jahren. Sie oder er kann eine ziemlich langweilig Klasse durchgeführt haben, viel Zeit zu verbringen im Gespräch über dem Kopf oder im Gespräch mit der Tafel zusammen. Der Lehrer beschränkt, die Klasse zu Lehrbuch Studien nur und Quizzes und Tests jede Woche. Hin und wieder war es ein echter Leckerbissen für die Schüler einen Film in ihrer Klasse zu sehen, auch wenn es langweilig war und der Film sprang um auf dem Bildschirm. Wie für Exkursionen, vergessen Sie es, Studenten hatten das Glück, wenn sie eine zusätzliche Vertiefung von Zeit zu Zeit zu haben. Dann, wenn die Testzeit kam, schien die Arbeitsblätter, wie sie so alt zu sein. Oft ein Student, mit erhobenem Arm, würde sagen, ?? Ich kann t 15 Nummer lesen ??. ?? Dann werden auch andere Studenten würde zustimmend nicken oder murmeln. Es würde eine lange Schuljahr in Herr oder Frau XYZ ?? s Klasse.

Vor Jahren das Internet didn ?? t existieren, so dass wir nur für Frau XYZ entschuldigen nicht ohne weiteres zugänglichen Informationen hat, die ihr die Ideen geben konnte ihre Schüler zu stimulieren. Sie haben vielleicht zu beschäftigt ordnende Papiere gewesen oder zu ihrer eigenen Familie neigt. Was auch immer ihre Entschuldigung, sie hat keine heutzutage. Es gibt viele Webseiten, Artikel und andere Möglichkeiten, das Lernen Spaß für Kinder zu machen. Die folgenden Vorschläge können Sie als Eltern helfen, die gerne Ihre Kinder oder den Lehrer zu helfen, ihre Fähigkeiten zu stimulieren, während das Leben mehr für ihre Klasse interessant.

1. Wenn beginnen ein neues Thema oder Thema zu unterrichten, warum nicht die Klasse schmücken zu einem Thema zusammen. Zum Beispiel, wenn Sie über Dinosaurier unterrichtet werden, warum nicht Plakate in Ihrem Unterricht über Dinosaurier hängen?

2. Geben Sie etwas Spaß zu Ihrem Thema, dass die Kinder nach Hause Farbe nehmen könnte, um ein Rätsel zu lösen oder zeigen, wie Aufkleber oder ein buntes Buch, das sie halten können.

3. Haben Sie immer eine interessante DVD bereit ?? kick off ?? ein neues Thema.

4. eine Zeit während des Tages einstellen, vielleicht Freitag, wo die Schüler sind verpflichtet, an einem Projekt zusammen mit dem Thema zu arbeiten. Die Schüler könnten versuchen, ein Puzzle zusammenzusetzen, ein Video ansehen und schreiben oder zeichnen, was sie mögen aus es wirklich, oder ein Spiel spielen, die ihnen helfen, daran erinnern, was Sie sie gelehrt haben.

5. Sie können ein Lautsprecher wollen zu kommen und über das Thema anders als Sie sprechen. Finden von Eltern heraus, wenn sie jemanden kennen, der in die Klassenzimmer zu kommen, wäre bereit, über das Thema zu sprechen, Sie lehren. Haben die Lautsprecher etwas mit sich bringen, die die Schüler daran erinnern, seine oder ihre Besuch helfen.

6. Sprechen Sie mit anderen Lehrern über das, was Sie tun, und vielleicht würden sie bereit sein, Ihnen zu helfen. Sie können in immer ihre Klasse interessiert sein zu beteiligen.

7. Forschung Ihre lokale Gemeinschaft an Ereignisse, die Sie in Ihrem Unterricht helfen werden. Es kann ein ?? frei Zoo Tag sein ?? und dir passiert nur an Tieren zu unterrichten.

8. Achten Sie auf Vertrieb. Manchmal Produkte müssen Sie möglicherweise Ihr Thema zu begleiten, können zu einem vernünftigen Preis erworben werden.

9. Lassen Sie die Eltern sowohl verbal als auch körperlich, wie Sie ihre Eingabe verwenden können.

10. Besuchen Sie Online-Foren, Blogs oder Ihre eigene Social-Networking-Profil erstellen, mit anderen Lehrern zu verbinden, Ideen auszutauschen.

Für eine einzigartige Geschenkidee, klicken Sie auf den Link nach diesem Artikel.